Der Blog zum wohngesunden Bauen

15. Juli 2011

Schadstoffbelastete Fassadenverkleidungen verursachen Innenraumluftbelastung

Filed under: Allgemein, Kindergärten & Schulen — Schlagwörter: , — Josef Spritzendorfer @ 13:33

Eltern wegen Baumängeln beunruhigt

Schimmel und Formaldehydbelastungen erfordern umfassende Sanierungsmassnahmen in der Grundschule Martinsried; laut dem prüfenden Schadstoffsachverständigen sind für die Formaldehydbelastungen  furnierte Holzverkleidungen an der Außenwand verantwortlich, die nunmehr mit enormen Kostenaufwand entfernt bzw. von der Raumluft abgetrennt (?) werden sollen.

Bereits 1999 wurden erstmals Holzverkleidungen entfernt – offenbar reichten die damaligen Maßnahme aber nicht aus.

Durch  Abdichtungen  sollen zugleich (als Sofortmaßnahme im Sommer)  die Randfugen im Fußbodenbereich mittels eines Spezialverfahrens so geschlossen werden, dass die Schimmelbelastungen aus der Bodenkonstruktion von der Raumluft ferngehalten werden.

Zum Pressebericht

 

Keine Kommentare »

No comments yet.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URL

Leave a comment