Der Blog zum wohngesunden Bauen

9. März 2013

Aus der regenreichsten in die sonnenverwöhnteste Stadt der Republik

imageGestatten? Gutzeit!

Ich möchte mich als neues Mitglied des SHI-Teams vorstellen. Seit dem 1. März 2013 darf ich Sie als Leiter des Technischen Produktmanagementes verwöhnen.

Ein paar Worte zu meinem Werdegang:

An der RWTH Aachen habe ich Werkstoffwissenschaften (das hieß damals tatsächlich noch “Hüttenwesen”) mit der Vertiefungsrichtung nichtmetallische anorganische Werkstoffe studiert.

Nach dem Abschluss als Dipl.-Ing. bin ich einige Jahre in der Baustoffindustrie tätig gewesen. Meine Aufgabe bestand hier unter anderem in der Bearbeitung von Schadensfällen im Hinblick auf die chemischen und physikalischen Eigenschaften der betroffenen Werkstoffe.

Während meiner anschließenden Tätigkeit in einem Unternehmen für Bauwerksdiagnostik und -sanierung habe ich mir fast drei Jahre lang erfolgreich die Wochenenden um die Ohren geschlagen, um den Status eines zertifizierten Baubiologen zu erlangen. Damit war die Trilogie vollendet: Physik, Chemie und Biologie rund um das Gebäude und – vor allem – seine Bewohner.

Mit diesem “geballten” Wissen habe ich mich mit einem kleinen aber feinen Ingenieurbüro für Innenraumdiagnostik selbständig gemacht und nahezu 14 Jahre lang  meine Kunden unterstützt, ihr Wohnumfeld gesünder zu machen.

Irgendwann hatte ich das Einzelkämpferdasein satt und wollte wieder im Team arbeiten, denn das Ganze ist bekanntlich mehr als die Summe seiner Einzelteile. Als Projektleiter für die Untersuchung von Gebäudeschadstoffen fand ich meinen Wiedereinstieg in die “normale” Arbeitswelt bei  einem Unternehmen in Moers.

Ende 2012 traf ich unseren Geschäftsführer Peter Bachmann (wieder) und wir stellten schnell fest, dass die Chemie stimmt. Mit der eindeutigen Antwort auf die Frage “Ist es nicht besser,von vorn herein wohngesunde Häuser zu bauen?” entschloss ich mich, die Reise in den tiefen Süden anzutreten.

Ich freue mich auf die Zusammenarbeit und werde allen gern als kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung stehen! Zu erreichen bin ich per E-Mail unter gutzeit@sentinel-haus.eu und telefonisch unter +49 761 590481-77.

Keine Kommentare »

No comments yet.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URL

Leave a comment