Der Blog zum wohngesunden Bauen

8. Mai 2014

Ich bau mir ein Haus! Wohngesund! Von Anfang an! Folge 17 – Die Power der Sonne

Die Kälte ist weg, der Winter scheint überstanden zu sein. Die Tage werden länger und die Sonne zeigt sich wieder von ihrer schönen warmen Seite. Es kann also weiter gehen. Das Licht der Sonne bringt eine Menge Energie mit sich. Das weiß man auch in Bühl und installiert prompt Solarzellen auf dem Dach. Die Sonnenenergie lässt sich prima nutzen, um das Wasser anzuheizen. Im Keller wurde dazu noch der helfende Speicher-Wassererwärmer aufgestellt. Ein umweltfreundlicher Schachzug. Wer braucht schon Kohle, wenn man genug Sonne im schönen Süden hat?

Auch im Haus-Inneren wurden die Arbeiten wieder aufgenommen. Es wird gegipst und gefliest,  gefliest und gegipst und das in allen Räumen. Als Nächstes sind die Haustür und die Treppe an der Reihe. Wir werden berichten.

 

Keine Kommentare »

No comments yet.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URL

Leave a comment