Der Blog zum wohngesunden Bauen

24. Mai 2017

Architektenpunkte für Fachgespräch Bausanierung im Bestand. “Gesund und wirtschaftlich. Geht das?“

Am 8. Juni 2017 veranstaltet TÜV Rheinland in Köln eine Fachveranstaltung zum Thema Bausanierung. Das breit gefächerte Programm behandelt auch die Thematik der Schadstoffsanierung und der raumgesunden Sanierung sowie die Themen Polystyrol-Dämmung und die ab 2018 geltende Radonrichtlinie. Unter anderem referiert unser Regionalberater Olaf Peter über gesünderes Sanieren, Renovieren, Modernisieren und Betreiben von Gebäuden im Bestand. Für die Veranstaltung gewährt die Architektenkammer NRW sechs Fortbildungspunkte!
Sanierungsbedürftige Gebäude sind seit Jahren ein aktuelles Thema. Besonders hohen Einfluss auf die Vermietbarkeit haben das Alter und der Zustand einer Immobilie. Erfahren Sie, wie Sie den Wert Ihrer Immobilie mit Hilfe von durchgeplanter Sanierung ermitteln und Ihren Wohnungsbestand gesunder und wirtschaftlicher betreiben können. Wir haben für Sie ein facettenreiches Programm zusammengestellt – unsere Fachexperten freuen sich darauf, mit Ihnen über das Thema „Gesund und wirtschaftlich: Sanierung im Bestand“ zu diskutieren. Wir laden Sie herzlich zu dieser regen Diskussion ein!

Kosten

€ 390,- zzgl. 19% MwSt.

In der Teilnahmegebühr sind Erfrischungsgetränke, Tagungsunterlagen, Lunch und eine Teilnahmebestätigung enthalten. Die Teilnahmegebühr wird mit Erhalt der Rechnung ohne jeden Abzug fällig.

Zur Anmeldung und zu den Teilnahmebedingungen gelangen Sie hier:

Keine Kommentare »

No comments yet.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URL

Leave a comment