Der Blog zum wohngesunden Bauen

29. Mai 2017

Aus dem Marketingpaket: Videos mit Branding am Beispiel Biofa

Filed under: Allgemein — Schlagwörter: , , , , , , — Stephanie Brunner @ 11:10

Neben unternehmensspezifischen Videos findet sich im Marketingpaket des Sentinel Haus Instituts auch die Möglichkeit, allgemeine Filme mit einem Unternehmensbranding im Vor- und Abspann zu versehen. Hier bieten sich vor allem Beiträge aus der Reihe “Der Sentinel informiert …” an. Genutzt hat diese Möglichkeit unser Kunde Biofa, Hersteller emissionsarm geprüfter, natürlicher Anstrichstoffe und Naturfarben.

 

28. Oktober 2013

Betreuung Premiumpartner gesucht!!

Filed under: Allgemein, Premiumpartner — Schlagwörter: , — Wjatscheslaw Baumgärtner @ 11:46

Für unseren Innendienst in Freiburg suchen wir für die Betreuung unserer Industriekunden einen vertriebs- und marketingorientierten Netzwerker als

Betreuer Premiumpartner (m/w)

Ihre Aufgaben

  • Sie entwickeln kreative Marketing- und Vertriebsideen und kümmern sich um die Umsetzung.
  • Sie betreuen und beraten die Premiumpartner und organisieren erfolgsversprechende Vertriebsaktionen und Präsentationen.
  • Sie entwickeln in Abstimmung mit Ihren Kunden hochwertige Servicedienstleistungen.
  • Sie erstellen individuelle Kundenentwicklungspläne und setzen diese konsequent um.
  • Sie erkennen Synergieeffekte und bringen Menschen zusammen.
  • Sie repräsentieren das eigene Unternehmen sowie die Premiumpartner beim Endkunden.
  • Sie überwachen die Projektfortschritte systematisch.
  • Sie überprüfen regelmäßig die Kundenzufriedenheit und passen die Maßnahmen an.
  • Sie verantworten Qualität, Termine und Kosten Ihrer Projekte.

Mehr zur Stelle und den Kontaktdaten unserer Personalberaterin finden Sie hier:

Anzeige_Betreuer Premiumpartner

16. April 2013

Markt für Wohngesundheit bei 500 Mrd. US-Dollar

Filed under: Allgemein, Gesundheit, International, Wissen & Literatur — Schlagwörter: , , — Wjatscheslaw Baumgärtner @ 10:21

“Bei einem geschätzten Volumen von (global) 500 Mrd. US-Dollar ist der Markt für wohngesundes Bauen langfristig äußerst attraktiv”, so die Worte von Klaus Köpplin, stellvertretender Chefredakteur des Magazins “Trockenbau Akustik”. Wir alle wussten ja bereits, dass Wohngesundheit immer mehr an Bedeutung gewinnt, aber mit einer solch hohen Zahl hätte keiner gerechnet. In einem weiteren Artikel des Magazins wird ebenso von hohen Zahlen zu den Begriffen Formaldehyd (“mehr als 15 Mio. Treffer…”), Schimmelpilz (“…1,5 Mio. Treffer…”), giftige Holzschutzmittel (“…42.000 Treffer…”) und Gebäudeschadtstoffe (“…immerhin 32.000 Treffer…”) berichtet. Dies klingt vielversprechend und macht Lust auf mehr Wohngesundheit. Die gesammelten Beiträge findet man hier:

Vernünftiges statt Aufregendes (Vorwort von Klaus Köpplin)

Markt mit Risiken

23. Dezember 2012

2. Auflage “Mit Sicherheit gesund bauen” ist erschienen!

Es freut mich sehr, dass nun rechtzeitig zur Bau 2013 das neue Buch erschienen ist. Neue Texte, mehr Wissen, neue Grafiken, neue Autoren haben uns unterstützt das neue Werk zu erstellen!

Mehr dazu!

Mit Sicherheit gesund bauen

2. November 2012

Regionalberatertreffen 22.10.12 im Sentinel Haus Institut

Filed under: Allgemein, SHI & Netzwerk, SHI-Team — Schlagwörter: — Wjatscheslaw Baumgärtner @ 15:31

Letzten Montag ging es im Sentinel Haus Institut richtig zur Sache. Alle Regionalberater kamen nach Freiburg, um dem Treffen beizuwohnen. Insgesamt ist die Zahl auf 11 Regionalberater angewachsen. Es gab sehr viel zu besprechen, im Mittelpunkt dabei: Die Datenbank und die neue SHI-Akademie, welche auf der BAU2013 Interessenten präsentiert werden wird. Den Anfang machten zunächst aber die Regionalberater, die mit interessanten Geschichten und Erfahrungen aus den vergangenen Monaten berichteten, sowie Wünsche und Erwartungen für die Zukunft äußerten. Große Themen waren dabei der Rückblick auf die Nordbau 2012, sowie die bevorstehende BAU 2013 in München, um nur 2 Dinge zu nennen.

Nach dem gemeinsamen Mittagessen widmeten sich die angereisten Teilnehmer, sowie Frau Fritsch, Herr Bachmann und Herr Lange dem nachfolgendem anderthalbtägigen Regionalberaterworkshop unter der Leitung von Herrn Rolf Thoma.

19. Dezember 2011

Vom Winde verweht – die SHI-Jahrestagung 2011

Filed under: Allgemein, Produktpartner, SHI & Netzwerk, SHI-Team — Schlagwörter: , , , — Lioba Gieles @ 12:02

In großem Rahmen hat das Sentinel-Haus Institut zwischen dem 15. und dem 17.12.11 seine erste in diesem Maß stattfindende Jahrestagung begangen. Zahlreiche SHI-Vertriebsmitarbeiter aus ganz Deutschland waren der Einladung gefolgt und trafen sich schon ab Donnerstagmittag im Sentinel-Haus Institut in Freiburg. Das Programm begann mit einem kleinen Spaziergang im verregneten Freiburg, bei dem alle die Gelegenheit hatten, sich kennen zu lernen und auszutauschen. Danach standen verschiedene Punkte auf der Agenda: Das SHI-Team resümierte das vergangene Jahr und gab einen Ausblick auf das Kommende. In mehreren Workshops kam es zu einem regen Austausch zwischen internen Mitarbeitern und dem SHI-Vertrieb und der Abend wurde in gemütlicher Runde zu einem geselligen Ausklang gebracht.

Am Freitagmorgen zogen sich die Vertriebsmitarbeiter zu einem Vertriebsmeeting zurück, während sich die übrigen Mitarbeiter den internen Strukturen im Sentinel-Haus Institut widmeten.

(more…)

17. Mai 2011

4. Produktpartnertreffen im Kloster Roggenburg

Filed under: Allgemein, Produktpartner — Schlagwörter: , , , , , — Anna Veeser @ 08:39

Das Kloster Roggenburg ist ein ausgesprochen schöner Ort für ein Partnertreffen, ruhig, in der Natur und eine höchst moderne Seminarlocation. Die Produktpartner des Sentinel-Haus Instituts haben sich wohl gefühlt, das freut mich sehr!

So viele Teilnehmer wie noch nie fanden sich anlässlich des vierten Produktpartnertreffens am vergangenen Donnerstag in Roggenburg zusammen. Darunter auch erstmals die neuen Handelspartner Hornbach und BayWa.

Ein besonderes Highlight war der Vortrag von Rechtsanwalt Justus Kampp, der sich als Anwalt und Referent für das Sentinel-Haus Institut auf das Thema Recht der Innenraumhygiene spezialisiert hat. Frau Käppel stellte den Bereich PremiumPartnerbetreuung vor, welcher in den letzten Monaten mit Siebenmeilenstiefeln aufgebaut und professionalisiert wurde. Außerdem war ganz kurz entschlossen auch die Firma Kneer-Südfenster vertreten, die erst zwei Tage zuvor die Produktpartnervereinbarung unterzeichnet hatte.

Bereits im Herbst soll das nächste Treffen stattfinden, voraussichtlich zu Gast bei der Baumit GmbH in Bad Hindelang.

 

11. März 2011

Erfolgreiches Vertriebstreffen in Freiburg

Filed under: Allgemein, Kommune — Schlagwörter: — admin @ 23:31

Erstmalig besuchte unser neuer Regionalleiter Nord Olaf Peter im Rahmen eines Vertriebstreffens das SHI-Büro in Freiburg. Gemeinsam mit dem Regionalleiter Ost ( Günter Beierke ) und dem Team vom Regionalbüro Freiburg ( Ben Adler, Jörn Wöhlk und Yener Erfidan ) sowie einem weiteren Gast aus Stralsund wurden neue Vertriebsansätze diskutiert und erste Planungen für das zweite Quartal 2011 vorgenommen.

So wird in den kommenden Monaten die Akquise u.a. im Bereich gewerblicher und kommunaler Investoren weiter konzentriert und vorangetrieben. Wir werden im Weblog weiter darüber berichten.

27. Januar 2011

Neue Produkt-Partnerschaft mit Jeld-Wen Schweiz

Filed under: Allgemein, International, Messe, Presse, Produktpartner, Schweiz — Schlagwörter: , , , , , , — Anna Veeser @ 16:23
GF Werner Grobauer (links)  und Marketingleiter Werner Sacher heißen das SHI in Person von GF Peter Bachmann willkommen

GF Jürgen Grobauer (links) und Marketingleiter Werner Sacher heißen das SHI in Person von GF Peter Bachmann willkommen

“Wohngesunde Innentüren für die Schweiz” lautet das Motto der Zusammenarbeit von JELD-WEN Schweiz und dem Sentinel-Haus Institut. Der entsprechende Partnerschaftsvertrag wurde im Rahmen der BAU 2011 unterzeichnet.

Wie bereits in der Partnerschaft gemeinsam mit JELD-WEN Deutschland wollen das SHI und JELD-WEN Schweiz emissionsarme Innentüren der Konzern-Marken Moralt und Wirus, sowie Eingangs- und Aussentüren der Marke Kellpax verstärkt unter dem Aspekt der Wohngesundheit in der Schweiz vermarkten. Unter diesem Aspekt hat JELD-WEN seine Produkte umfangreichen Prüfungen unterzogen. Die Ergebnisse versprechen Bauherren wie Planern und Schreinern mit den geprüften Innentüren der Marken Moralt und Wirus und demnächst auch der Marke Kellpax eine langfristige Sicherheit für ein wohngesundes Raumklima. Ausführliche Emissions-Prüfzeugnisse des eco-Instituts in Köln bestätigen die Einhaltung der strengen Sentinel-Haus Richtlinien für folgende Tür- und Zargentypen: Fertigtüren mit Verbundeinlage, Röhrenspankern-Türen, Schallschutztüren Typ 42 sowie T90 Brandschutztüren und Holzumfassungszargen mit Oberflächen in Holzfurnier, Laminat-Oberfläche (CPL), Schichtstoff-Oberfläche (HPL) und Weiß lackiert.

Jürgen Grobauer, Geschäftsführer, Werner Sacher, Marketingleiter von Jeld-Wen Schweiz,  und SHI-GF Peter Bachmann unterzeichneten auf der BAU den Partnerschaftsvertrag, der unter anderem auch Schulungen für Vertrieb in der Schweiz, gemeinsame Messeauftritte und weitere Marketingaktionen beinhaltet.

Erstes SHI-PremiumPartner Treffen

Filed under: Allgemein, Bestand & SanReMo, Neubau, Premiumpartner, Projekte, Recht — Schlagwörter: , , , , , — admin @ 15:30

“Wünsch Dir was!” lautete das Motto beim ersten eigenen Treffen von SHI-Geschäftsführung und Ansprechpartnerin Verena Käppel mit Bauunternehmen und Planern, die bereits nach dem Sentinel-Haus Konzept arbeiten. Herausgekommen ist eine ganze Reihe umsetzungsorientierter Projekte.

Neben SHI-Geschäftsführer Peter Bachmann, Marketingexperte Stefan Lapenat und Verena Käppel, die sich im operativen Bereich um die Unterstützung und die Anliegen der Premiumpartner kümmert, waren Anfang Januar 22 Vertreter von Premiumpartnern ins Kloster St. Josef in Neumarkt in der Oberpfalz gekommen. Ziel war und ist herauszufinden, wie die Unterstützung und Kommunikation untereinander weiter verbessert werden kann. Einer der häufigsten Wünsche ging in Richtung Vertriebsunterstützung bei Endkunden. Als erste Konsequenz ist nun eine Endkundenbroschüre geplant, die speziell auf die Belange privater Bauherren abgestimmt ist und auch als Gesprächsleitfaden dienen kann. Zudem sollen Argumentationshilfen entwickelt werden, die die Kommunikation mit dem Endkunden einfacher und effektiver machen. Auch zu den Rechtsaspekten wird es in Zukunft mehr Unterstützung geben. Eine entsprechende Broschüre ist in Vorbereitung und wird noch 2011 präsentiert werden können.

Eine wichtige Erkenntnis des Treffens war weiterhin, dass die Bedürfnisse der Partner durchaus unterschiedlich sind. Hier mehr Vertriebsunterstützung, dort mehr Baustoffinfos, weitere Partner benötigen direkten Erfahrungsaustausch. Aus diesem Grund sind mehrere Arbeitsgruppen entstanden, die die jeweiligen Punkte bearbeiten, wer nicht teilnehmen konnte ist herzlich eingeladen. Auch das Thema PR und Pressebegleitung wurde diskutiert, hier stehen erprobte Konzepte und Texte zum Abruf bereit. Auch eine zentrale E-Mail-Adresse wird eingerichtet, unter der Premiumpartner einfach und schnell Fragen an das Netzwerk stellen und Infos abrufen können. Um den Netzwerkgedanken und die Arbeit im SHI-Netzwerk weiter zu vertiefen, sollen die Premium-Partner-Treffen ab sofort zweimal jährlich stattfinden. Der nächste Termin ist bereits für April 2011 geplant. Ausführliche Infos dazu bei Verena Käppel unter Tel. +49 761 590 481 83 oder kaeppel@sentinel-haus.eu.

Ältere Beiträge »