Der Blog zum wohngesunden Bauen

4. Juli 2019

EuGH kippt HOAI

Zertifizierte Fachplaner für gesünderes Bauen und Sanieren wie der Hamburger Architekt Olaf Peter (rechts) realisieren spannende Projekte wie die Schildower Gärten. Foto: Sentinel Haus Institut / Nikolaus Herrmann

 

Der europäische Gerichtshof hat heute (4.Juli 2019) die deutsche Honorarordnung für Architekten und Ingenieure HOAI als unvereinbar mit dem Grundsatz der Niederlassungsfreiheit und der europäischen Dienstleistungsrichtlinie erklärt. Lesen Sie hier die Meldung des Portals Gebäudeenergieberater.

Damit wird es für Planerinnen und Planer umso wichtiger, ihr Profil mit innovativen Planungsmethoden und kundenorientierten Ansätzen zu schärfen. Wir empfehlen dazu die Fortbildung zum zertifizierten Fachplaner für gesünderes Bauen und Sanieren

In diesem Fachseminar erfahren Planer und Architekten, wie gesundheitliche Aspekte bereits im Planungsprozess zu berücksichtigen sind. Auf dieser Grundlage können Planer und Architekten Ausschreibungen und Planungen gesundheitlich optimieren und gestalten, um potentielle Gefahren für die Innenraumhygiene zu reduzieren. Weiterhin erhalten Sie konkrete Ansatzpunkte für die tägliche bauliche Baupraxis und Umsetzung. Marc Schuh berät Sie gerne.  

29. Mai 2019

Wechsel im Sentinel Vertrieb

Filed under: Allgemein, SHI-Team — Stephanie Brunner @ 08:36

Jürgen Rösch Foto: Sentinel Haus Institut  

Mike Wünsche (c) Foto: privat

Man kann fast sagen “Eine Ära geht zu Ende”. Vertriebsleiter Jürgen Rösch wendet sich neuen Aufgaben zu und verlässt uns zum 30.06. auf eigenen Wunsch. Nach mehr als sieben Jahren vertrauensvoller und sehr erfolgreicher Zusammenarbeit wendet er sich neuen vertrieblichen Herausforderungen in einer baufremden Branche zu. Diese liegt deutlich näher an seinem Wohnsitz. Jürgen Rösch wird uns fehlen, seine positive und zupackende Art und sein stets zugewandtes Wesen. Wir bedauern seinen Weggang sehr, bedanken uns herzlich für die gute gemeinsame Zeit und die tolle Zusammenarbeit. Lieber Jürgen, viel Erfolg im neuen Job und alles Gute!

 

Neu für den Vertrieb konnte Sentinel Haus Institut Mike Wünsche gewinnen, der bereits seit einigen Wochen im Unternehmen ist und Kunden und Aktivitäten kennenlernt. Herr Wünsche war zuvor selbst Geschäftsführer eines mittelständischen Unternehmens und bringt mehr als zehn Jahre Erfahrung in der Unternehmungsführung und vertrieblichen Aufgaben, wie Kundenfindung und -bindung mit. Wir freuen uns über den nahtlosen Übergang und sind sehr zuversichtlich, gemeinsam mit Herrn Wünsche das Sentinel Haus Institut mit unseren bestehenden Werten und neuen Ideen weiter voran zu bringen.

31. Oktober 2018

Azubi gesucht: Kaufmann/-frau für Marketingkommunikation

Filed under: SHI-Team — Siouar Jaziri @ 14:21

Die Bewerbungsphase für das Jahr 2019 hat begonnen! Wir suchen zum 02.09.2019 eine/n Auszubildende/n für die Ausbildung zum Kaufmann/ zur Kauffrau für Marketingkommunikation.



Das machen Sie möglich:

  • Sie erhalten eine umfassende Ausbildung in den kaufmännischen Arbeitsfeldern und lernen dabei eine Vielzahl verschiedener Bereiche kennen
  • Sie erlernen die Planung, Umsetzung und Auswertung von Marketing- und Vertriebskampagnen im Bereich Baudienstleistungen
  • Unterstützung bei der Projektverfolgung, –betreuung und – kalkulation
  • Sie unterstützen unsere Key-Account-Manager bei der umfassenden Kundenbetreuung
  • Service- und lösungsorientiertes Umsetzen von Kundenwünschen
  • Sie erlernen das Grundwissen des Onlinemarketing
  • Sie unterstützen die Gestaltung von Flyern, Plakaten sowie Prospekten
  • Sie erlernen die Marktbeobachtung und -analyse
  • Sie erhalten Einblick in das Social Media Marketing und die Zusammenarbeit mit Agenturen
  • Sie unterstützen bei der Planung und Umsetzung von Messen, Veranstaltungen und Kundenterminen auch vor Ort

Das bingen Sie mit:

  • allgemeine Hochschulreife, Fachabitur oder einen gleichwertigen anderen Abschluss
  • Verantwortungsbewusstsein, haben Organisations- und Koordinationstalent
  • sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sie sind kommunikativ und teamfähig, können aber auch selbstständig Aufgaben erledigen
  • Sie besitzen sehr gute MS Office Kenntnisse

Das bieten wir:

  • Erstattung der Fahrkosten zur Berufsschule (Karlsruhe)
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Tolles Arbeitsklima in einem jungen innovativen Team
  • gute Übernahmeperspektiven
  • und vor allem bieten wir Ihnen von Anfang an die Chance, Verantwortung zu übernehmen

Weitere Informationen zur ausgeschriebenen Stelle finden Sie hier

22. Februar 2018

Eindrücke von der DACH + HOLZ

Filed under: Allgemein, Baustoffindustrie, Messe, Produktpartner, sentinel bauverzeichnis, SHI-Team — Stephanie Brunner @ 12:16

Die Messe DACH + HOLZ ist noch in vollem Gange. Das Sentinel Haus Institut ist gleich mit mehreren Ansprechpartnern auf der Messe vertreten. Hier einige Impressionen. Bitte auch die Pressemeldung zur Zusammenarbeit mit der Linzmeier Bauelemente GmbH in unserem Pressebereich beachten.  (c) Fotos Sentinel Haus Institut

 

 

12. September 2017

Industriekundentreffen mit Rekordbeteiligung

25 Unternehmen aus Baustoffindustrie und Handel mit insgesamt 50 Teilnehmern waren auf Einladung des Sentinel Haus Instituts bei der J.N. Köbig GmbH in Mainz zu Gast.  Themen beim jüngsten Treffen der Sentinel Haus Kunden aus Baustoffindustrie und Baustoffhandel waren die Konsequenzen des EuGH-Urteils zur Baustoffzulassung und die neuen Produkte und Dienstleistungen, die das Sentinel Haus Institut seinen Partnern anbietet.

Einer der Schwerpunkte in der Produktentwicklung ist die Digitalisierung von Geschäfts- und Kommunikationsprozessen. Im Mittelpunkt steht hier die Onlineplattform Bauverzeichnis Gesündere Gebäude, die aktuell weiter ausgebaut und noch leistungsfähiger gestaltet wird. gezeigt und diskutiert wurden zudem die Vertriebsansätze und Veranstaltungen, mit denen das Sentinel Haus Institut das Marketing seiner Kunden unterstützt.

Von der technischen Abteilung vorgestellt wurde eine aktualisierte Ausschreibungsempfehlung sowie ein Leitfaden, der die Unterstützung des SHI für Investoren, Architekten und Fachplaner  entlang der einzelnen Leistungsphasen der HOAI darstellt.

In den positiven Rückmeldungen der Teilnehmer und Teilnehmerinnen gelobt wurde die Möglichkeit zum Informations- und Meinungsaustausch, welche ein wichtiger Bestandteil des Netzwerkes sind, das das Sentinel Haus Institut mit allen seinen Partnern intensiv pflegt.

5. September 2017

Neu im Team!

Filed under: Allgemein, SHI & Netzwerk, SHI-Team — Schlagwörter: , — Dominik Schuler @ 17:01

Dominik Schuler, Kaufmann für Marketingkommunikation

Ich freue mich jetzt im September 2017 meine Ausbildung als Kaufmann für Marketingkommunikation beim Sentinel Haus Institut beginnen zu dürfen. Mittlerweile bin ich 22 Jahre alt, komme ursprünglich aus Schramberg, Kreis Rottweil und habe 2014 mein Abitur dort gemacht. Direkt im Anschluss bin ich im Oktober nach Freiburg gezogen, um mein Studium im Fach Deutsch an der Albert-Ludwigs-Universität zu beginnen. Freiburg war neu und spannend. Während dieser Zeit durfte ich viele tolle, neue Leute kennenlernen und zähle sie heute zu meinen Freunden. Außerdem entdeckte ich neue Leidenschaften für mich wie Lateinamerikanische Tänze, da es in Freiburg eine große Salsa Szene gibt und das Meditieren als Bewusstseinstraining. Das Studium stellte sich als nicht das Richtige heraus, weswegen ich Freiburg erstmal verlassen musste und einen Zwischenstopp zu Hause eingelegt habe. Zurück in der Heimat habe ich es allerdings nicht lange ausgehalten und bin Anfang 2017 wieder nach Freiburg gegangen. In dieser Zeit bin ich auf das Sentinel Haus Institut aufmerksam geworden. Eine Stellenbeschreibung im Internet weckte meine Aufmerksamkeit und ich begann, mich mit dem Thema gesünderes Bauen und Sanieren auseinanderzusetzen. Beim Durchstöbern der Homepage und einigen Videos zu Projekten auf Youtube war mein Interesse geweckt und ich machte mich an eine ausführliche Bewerbung. Nicht erfolglos wurde ich daraufhin zu einem Vorstellungsgespräch und einem Probetag eingeladen.  Der freundliche Umgang im Haus unter den netten Kollegen hat mir sehr gefallen sowie die Aufgaben, die mir übertragen wurden. Kurz daraufhin erhielt ich dann die Zusage und darf mich jetzt als Auszubildender im Team miteinbringen und freue mich auf spannende Aufgaben und eine gute Zusammenarbeit!

4. September 2017

Neu im SHI: Jadwiga Bauer

Filed under: Allgemein, SHI-Team — Stephanie Brunner @ 12:12

Hallo,

ich heiße Jadwiga Bauer und bin seit Kurzem Mitarbeiterin beim SHI. Ich arbeite im Vertriebsinnendienst und unterstütze vor allem Sascha Walter bei der Organisation und Koordination von Terminen und Vertriebsaktivitäten. Im Detail betreue ich Kunden und Interessenten am Telefon, vereinbare und überwache Termine und pflege vertriebsrelevante Kundenstammdaten in unserem CRM-System. Auch die Erstellung und Verfolgung von Angeboten sowie die Abstimmung und Koordination der vertrieblichen Aktivitäten als Schnittstelle zu den anderen Fachabteilungen gehört zu meinen Aufgaben.

Während meines Studiums der Betriebswirtschaftlehre in Sigmaringen war ich als Werkstudentin bei Airbus und anschließend bei einem Dienstleister von Airbus in Friedrichshafen am Bodensee tätig, wo ich auch herkomme. Seit 1 1/2 Jahren wohne ich in Freiburg. Nach einer Zeit der Selbständigkeit in der Finanzbranche freue ich mich auf die Arbeit bei SHI und die gute Zusammenarbeit mit unseren Kunden. 

15. August 2017

Sentinel Haus Institut bestellt zusätzlichen Geschäftsführer

Filed under: Allgemein, SHI-Team — Schlagwörter: , , — Stephanie Brunner @ 09:28

Christoph Bärle (l.) und Peter Bachmann führen das Sentinel Haus Institut gemeinsam.

 

Das Sentinel Haus Institut, Marktführer für gesundheitliche Qualitätssicherung von Gebäuden, hat seine Geschäftsführung erweitert. Christoph Bährle verantwortet seit dem 1. August 2017 als geschäftsführender Gesellschafter die Geschäftsbereiche Vertrieb, digitale Plattformen, IT, Personal, und Finanzen.

Gemeinsam mit dem geschäftsführenden Gesellschafter und Gründer Peter Bachmann setzt der Diplom-Betriebswirt (BA) Christoph Bährle auf Wachstum durch zusätzlichen Mehrwert für die Kunden. Eine Säule der Wachstumsstrategie ist die Onlineplattform Bauverzeichnis Gesündere Gebäude, welche das Sentinel Haus Institut im Rahmen einer gemeinsamem Initiative mit dem TÜV Rheinland betreibt. Die Plattform beinhaltet neben einer stetig wachsenden Datenbank mit aktuell rund 1.600 gesundheitlich geprüften Bauprodukten zusätzlich Möglichkeiten zur Präsentation von Bauprojekten sowie sogenannte Projekträume für die Baubeteiligten, wie Bauunternehmer, Baustoffhändler, Baustoffhersteller, Architekten und Handwerker. Gerade im Hinblick auf die durch das EuGH-Urteil zur Bauproduktzulassung gekippte Bauproduktequalität bietet die Plattform eine gute Orientierung und Sicherheit für gesündere Gebäude.  

Zertifizierung von Unternehmen gemeinsam mit TÜV Rheinland

Im Fokus der Unternehmensentwicklung stehen zudem die Produkte zur Schulung und Zertifizierung von Baustoffherstellern, Baustoffhändlern, Bauunternehmen, Fertighausherstellern und Architekten für gesünderes Bauen und Sanieren. Diese Stärken sollen weiter ausgebaut und für die Kundschaft noch eindeutiger strukturiert werden. Angesichts immer dichterer Gebäudehüllen kommt schadstoffarmen Baustoffen und ihrer Verarbeitung durch geschulte Handwerker eine hohe Bedeutung für die Gesundheit von Lebens- und Arbeitsräumen zu.

Mit der Position beim Ingenieurs- und Beratungsdienstleister für die komplette Baubranche kehrt Christoph Bährle, Jahrgang 1964, ein Stück weit zu seinen Wurzeln zurück. Nach Lehre und fünf Jahren Berufserfahrung als Stuckateur im elterlichen Betrieb sowie einem betriebswirtschaftlichen Studium mit dem Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik war er unter anderem tätig als Branchenmanager bei SAP und als Prokurist in leitender Funktion für Lizenzmanagement, Logistik und Kundencenter eines rund 500 Mitarbeiter starken Unternehmens für Kfz-Diagnoselösungen und Werkstattausstattung.

22. Juni 2017

Neu im SHI: Lorenz Reisel

Filed under: SHI-Team — Stephanie Brunner @ 16:51

Schon eine Weile dabei, aber noch nicht offziell vorgestellt, ist Lorenz Reisel. Lorenz arbeitet neben seinem Studium als Assistent in der Abteilung Technik. Nach seinem Bachelor in Biogeochemie absolviert er aktuell seinen Masterstudiengang in Umweltwissenschaften.

Im SHI ist er momentan hauptsächlich verantwortlich für den Teil des Projektes mit SchwörerHaus, der die Abteilung Technik betrifft. Hier werden nach und nach 650 Kunden- und Musterhäuser auf ihre Raumluftqualität geprüft und . Zu seinen Aufgaben gehört auch die Organisation der Prüfung von Bauprodukten und die Unterstützung der Abteilungsleitung.

29. Mai 2017

Neue MitarbeiterInnen beim SHI

Filed under: Allgemein, SHI-Team — Schlagwörter: , — Stephanie Brunner @ 17:20

Das Sentinel Haus Institut hat neue Mitarbeiter:

Helmut Köttner ist nun als Technischer Leiter für den Bereich Bau- und Umwelttechnik / Nachhaltigkeit zuständig. Der Umweltchemiker löste Volker Gutzeit ab, der zum TÜV Rheinland nach Köln gewechselt ist. Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung als Abteilungsleiter in einem mittelständischen Prüfinstitut mit der  Projektleitung im Bereich der Untersuchung von Wasser, Boden und Wohngebäuden
(Raumluft, Gebäudeschadstoffe), der Leitung und Koordination des Bereichs Probenahme sowie der Gestaltung von Schulungen für interne und externe Teilnehmer ist Helmut Köttner ein echter Gewinn für das SHI. Dazu gehörten die Kundenbetreuung, die Erstellung von Gutachten und eine freiberufliche Tätigkeit als Fachbegutachter im Auftrag der DAkkS Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH für Laboratorien im Rahmen der Akkreditierung nach DIN EN ISO 17025 zu seinen Aufgaben.

 

Claudia Porath ist Architektin M.A, geprüfte Sachverständige für Holzschutz und geprüfte Baubiologin. Sie wird für das SHI als technische Projektmanagerin tätig sein.

 

 

Ältere Beiträge »