Der Blog zum wohngesunden Bauen

9. Oktober 2012

Schadstoffe in Bauprodukten – Masterkurs der Universität Wismar

Filed under: Allgemein, Gesundheit, Sentinel-Haus Akademie — Schlagwörter: , , , — Josef Spritzendorfer @ 10:34

Zunehmend wird das Thema Schadstoffe in Bauprodukten auch Thema in der universitären Architektenausbildung.

So integriert die Universität Wismar  (ähnlich wie die Fachhochschule Rosenheim)  seit Jahren die Thematik in Masterkurse. Das Ziel des WING Fernstudiums ist es, Baustoffe unter umweltadäquater Fragestellung zu bewerten sowie im Planungs- und Bauprozess einsetzen zu können. Fachverantwortlicher für den Masterkurs ist Prof. Dr. Wolfgang Linden. Das Master Fernstudium Architektur und Umwelt ist ein Studienangebot der

Hochschule Wismar – University of Applied Sciences: Technology, Business and Design.

“Wohngesundheits-Themen”   dazu am 19./20.10.2012:

  • Bauprodukte/Schadstoffe aus humantoxikologischer Sicht: Dr.med. Frank Bartram (Deutscher Berufsverband der Umweltmediziner)
  • Schadstoffe aus chemischer Sicht: Dr. Gerd Zwiener (Sachverständigen-Büro)
  • Baubiologie Einführung: Dipl. Biolog. Nicole Richardson (Sachverständigen-Büro)
  • Bauprodukte Einsatz/ Qualitätsmanagement: J.Spritzendorfer (Sentinel-Haus Stiftung e.V.

Modulverantwortlich und wissenschaftlicher Leiter des Studienganges: Prof.  Dipl.-Ing. Martin Wollensak, Universität Wismar

WINGS Fernstudium: Thema: “Architektur und Umwelt” (Fernstudium Master)

Link

Nächster Start: Wintersemester 2013 / 2014
Verlängerte Einschreibefrist: 31.08.2013

Keine Kommentare »

No comments yet.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URL

Leave a comment